Effizient und leistungsstark: anyMails Collaboration Suite

Der Adminsitrator muss keine Programme mehr installieren. Die Verwaltung sämtlicher Einstellungen erfolgt schnell und bequem über eine umfangreiche Webschnittstelle. Standortunabhängig und weltweit im Zugriff. Neue Richtlinien, Apps und Dokumente werden mittels Push-Installation auf alle Clients aktualisiert. Mit einem integrierten Mobile Device Management (Option) sorgen wir zudem für einheitliche Compliance-Richtlinien.

Bestehende Daten können aus Microsoft Outlook, Exchange oder Lotus Notes können mittels Import-Assistenten einfach und flexibel eingelesen werden. Mit einer integrierten Dokumentenverwaltung und offenen Schnittstellen zu Webapplikationen ist anyMails umfassend skalierbar und bietet einen einzigartigen Investitionsschutz mit kalkulierbaren Gesamtkosten.

Mit anyMails garantieren wir Ihnen eine langfristige, unveränderliche und sichere Aufbewahrung Ihrer elektronischen Nachrichten im Schweizer Rechenzentrum, sodass Sie den gesetzlichen Anforderungen jederzeit gerecht werden. Seit dem 01. Juni 2002 gelten die revidierten Regelungen des Obligationenrechts, welche vorschreiben, dass Geschäftskorrespondenzen für 10 Jahre archiviert werden müssen. Darunter fällt auch elektronischer Datenverkehr wie zum Beispiel E-Mails. Dank theoretisch unlimitiertem Speicherkontingent braucht es keine ausgelagerten Archivdateien mehr, welche über die Jahre nicht mehr lesbar sind. Ihre gespeicherten Daten bleiben jederzeit im direkten Zugriff.

Informationen zur Archivierungspflicht

bereits ab  CHF 80.- p/Monat